Gallery1(7) Gallery6(2) Gallery2(2) Gallery3(1) Gallery5(1) i made_Tavola disegno 1(3)

Alias als eine der Marken der I-MADE Ausstellung über italienisches Top-Design

Alias feiert sein vierzigjähriges Bestehen und zelebriert seine Geschichte als Protagonist des italienischen Designs mit der Teilnahme an dem von Giulio Cappellini kuratierten Ausstellungsprojekt I-MADE (Italian Manifacture, Art and Design Exhibition), das Spitzenprodukte italienischer Machart in der Saatchi Gallery im Londoner Stadtteil Chelsea präsentiert. Von 19. bis 22. September präsentiert I-MADE parallel zum London Design Festival den einzigartigen Charakter des italienischen Designs sowie dessen Qualität, Innovation und Kreativität. Zu sehen sind Stücke der wichtigsten italienischen Unternehmen. Die Ausstellung will inspirieren und hebt einen einzigartigen Aspekt des italienischen Designs hervor: die Leidenschaft. Alias beteiligt sich an diesem Projekt mit einer ätherischen Installation von Andrea Sanguineti, Brand Manager und Design Director. Eine Wolke ikonischer Sitze schwebt dank pultrudierter Kohlenstoffdrähte magisch im Raum. Spaghetti Stuhl von Giandomenico Belotti, Bigframe und Frame stool von Alberto Meda, Laleggera in der Stuhl- und Hocker-Variante von Riccardo Blumer, gezeigt in der Variante total black. Die Reinheit der Formen und die technologische Recherche, die diese Projekte kennzeichnen, stehen im Dienste der stilistischen Leichtigkeit, dank der das Unternehmen innovative und zeitlose Möbelkollektionen zu kreieren.

I-MADE
Saatchi Gallery 
Duke of York's HQ 
King's Rd - London SW3 4RY
Press and Trade Preview
(open only to registered press, trade visitors, and invited VIPS)
Thursday 19 September: 10:00 - 20:00
Public Show Days
Friday 20 September: 10:00 - 20:00 
Saturday 21 September: 10:00 - 20:00 
Sunday 22 September: 10:00 - 18:00 

alias newsletter
© Alias S.r.l. - Via delle Marine 5, 24064 Grumello del Monte (BG), Italien P. IVA 02176720163
Share this!