time

Alfredo Häberli

Die antike Kunst des Origami, die das Papier in minutiösen von Hand ausgeführten Faltbewegungen zum Leben erweckt, war die Inspiration für den Sessel Time, den Alfredo Häberli für Alias entworfen hat. Das Prinzip dieses Projekts basiert auf der Veränderung eines einfachen zweidimensionalen Blatts in ein dreidimensionales Gehäuse.  Time entsteht aus der Geste des Designers beim Formen einer Struktur, die sich durch eine große stilistische Harmonie und klar erkennbare ergonomische Eigenschaften auszeichnet. Das Stanzen des Blattes, zusammengesetzt aus einem Kernverbund aus Holz und Verbundmaterialien, erlaubt die perfekte Verbindung der Teile und resultiert in einem umhüllenden und ergonomischen Design. 

time dettaglio(0)
gallery 1(1)
Share this!

Bitte erlauben Sie statistic cookies, um diesen Inhalt zu sehen.

POPUP

Required fields

Cookies Erlauben

Bitte erlauben Sie marketing cookies, um diesen Inhalt zu sehen.