800x2000(1)

Salone del Mobile 2019

Leichtigkeit und technische Innovation sind die Kennzeichen der Projekte von Alias,  die durch technologisches Holz neue Forschungsbereiche herausfordern.  Auf dem Salone del Mobile 2019.  In einem essentiellen Raum mit deutlichen Verweisen auf die Architektur präsentiert sich Alias turns 40, das Ausstellungskonzept von Alias auf dem Salone del Mobile, der vom 9. bis zum 14. April in Mailand stattfindet. Das Ausstellungs-Layout interpretiert die Markenidentität und offenbart die Entwicklung und die Experimentierfreude, mit denen das Unternehmen im Laufe der Jahre innovative, technologische und sichtbar leichte Kollektionen entworfen hat. Die Hülle ist eine leichte bauliche Struktur vom Industrietyp, die mit einem System aus Holzleisten belegt ist.  Darin drehen sich die Wohnkompositionen um eine neue und ehrgeizige Entwicklung, die sich Alias beschlossen hat, zu stellen: die der Polsterelemente und Sitzsysteme.   Der Fokus der Ausstellung liegt auf technologischem Holz. Alias ist historisch mit der Erforschung von Materialien und Designansätzen verbunden, die seine technischen und ästhetischen Eigenschaften hervorheben. Aluminium ist das wichtigste Material für Alias, und im Laufe der Zeit wurden andere hinzugefügt.

alias newsletter
© Alias S.r.l. - Via delle Marine 5, 24064 Grumello del Monte (BG), Italien P. IVA 02176720163
Share this!