iko

Patrick Norguet

Die Zusammenarbeit des französischen Designers Patrick Norguet mit Alias geht weiter: Auf dem Mailänder Salone del Mobile 2018 präsentieren sie iko, eine Produktfamilie von Stühlen, die die Weiterentwicklung des 2012 begonnenen Programms kobi darstellt.
Die Sitzschale ist in zwei Hauptvarianten erhältlich: “plastic”, aus in verschiedene Farben lackiertem Kunststoff, erhältlich auch zusätzlich mit einem Sitzkissen aus Stoff oder Leder.Und die Version “soft” aus Kunststoff, geformt aus Schaumpolyurethan und mit Stoff- oder Lederbezug.

alias_iko_chair_dettaglio(1)
ALIAS_IKO
Concept
Die elegante, entschlossene Geste von Patrick Norguet in der diagonalen Spannung, lässt innerhalb einer weit verbreiteten Möbelkategorie ein wiedererkennbares, originelles Design entstehen.
Ausführungen iko
Note: different shades and any color differences are due to the use of natural materials.
  • VERCHROMTES STAHL
  • STAHL LACKIERT
  • HOLZ
  • Kunststoffmaterial lackiert
alias newsletter
© Alias S.r.l. - Via delle Marine 5, 24064 Grumello del Monte (BG), Italien P. IVA 02176720163
Share this!